Stiftungsleben

Das Mitarbeiter­magazin der

Max Aicher Stiftung

Zweimal jährlich erscheint das ‚Stiftungsleben‘ – das Magazin von und für die gesamte Unternehmensgruppe.

In der hochwertig produzierten Zeitschrift werden aktuelle Projekte und Entwicklungen aus den vielfältigen Unternehmensbereichen vorgestellt.

Werfen Sie doch mal einen Blick in eine Ausgabe!

Werden Sie Teil unseres Kaders!

Die richtige Position war nicht dabei, Sie möchten jedoch zum Probespielen vorbeikommen? Wir freuen uns über Ihre Initiativ-Bewerbung.

Sie haben Fragen?

Wir haben die Antworten. Kontaktieren Sie uns gleich!

Sabrina Leißl-Zürcher
B.Sc.
Recruiting & Employer Branding

Du hast Fragen?

Wir haben die Antworten. Kontaktiere uns gleich!

Sabrina Leißl-Zürcher
B.Sc.
Recruiting & Employer Branding

Die Checkliste für Deine Bewerbungs­unterlagen

Anschreiben:

Erzähle uns, warum Du diesen Ausbildungsberuf erlernen möchtest, warum Max Aicher richtig für Dich und du richtig für Max Aicher bist.

Lebenslauf:

Erzähle uns von Dir! Gib’ uns einen Überblick über Deine bisherigen schulischen (und falls vorhanden beruflichen) Qualifikationen und Deine Hobbies.

Zeugnis:

Abhängig vom Zeitpunkt Deiner Bewerbung schicke uns bitte Dein Halbjahres- oder Abschlusszeugnis. Falls Du schon Berufserfahrung in Form eines Praktikums oder anderweitig Erfahrung in der Arbeitswelt sammeln durftest, kannst Du uns diese Dokumente gerne zukommen lassen.

Werden Sie Teil unseres Kaders!

Die richtige Position war nicht dabei, Sie möchten jedoch zum Probespielen vorbeikommen? Wir freuen uns über Ihre Initiativ-Bewerbung.

Sie haben Fragen?

Wir haben die Antworten. Kontaktieren Sie uns gleich!

Sabrina Leißl-Zürcher
B.Sc.
Recruiting & Employer Branding

Du hast Fragen?

Wir haben die Antworten. Kontaktiere uns gleich!

Sabrina Leißl-Zürcher
B.Sc.
Recruiting & Employer Branding

Werden Sie Teil unseres Kaders!

Die richtige Position war nicht dabei, Sie möchten jedoch zum Probespielen vorbeikommen?

Wir freuen uns über Ihre Initiativ-Bewerbung.

Schön, Sie kennenzulernen!

Vielen Dank für die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen und Ihr damit zum Ausdruck gebrachtes Interesse an der Max Aicher Unternehmensgruppe.

Die sorgfältige Sichtung aller eingegangenen Dokumente wird einige Zeit in Anspruch nehmen, bis dahin bitten wir Sie um etwas Geduld.

Sollten Sie Rückfragen haben, dürfen Sie sich selbstverständlich jederzeit bei uns melden.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und verbleiben mit freundlichen Grüßen